Digitale Einkommensteuer

Moderatoren: Frau Petra Kunde, Dipl.-Fw. (FH), Steuerberaterin
Frau Sandra Weigert, MBA
Herr Josef Weigert, Dipl.-Bw. (FH)
Ort: Veranstaltungsort Neumarkt / Lengenfeld
Gutshofhotel Winkler Bräu
St.-Martin-Straße 6
92355 Lengenfeld

Veranstaltungsort Düsseldorf / Meerbusch

Gut Dyckhof
Am Dyckhof 3
40667 Meerbusch-Büderich
Uhrzeit: jeweils von 09:00 bis 16:30 Uhr
Gebühr: EUR 440,00 + ges. USt. pro Teilnehmer 
inklusive Arbeitsunterlagen und Ganztagesverpflegung 
(weitere Informationen zur Anmeldung)
Termin/e:
Dienstag, 10.11.2020,Neumarkt/Lengenfeld Bereits ausgebucht
Mittwoch, 11.11.2020,Düsseldorf/Meerbusch zur Anmeldung

Wer die Einkommensteuer und das Privatkundengeschäft mag, kann damit Spitzenumsätze erzielen. Das Benchmark liegt aktuell bei 130 € Leistung pro Stunde. Voraussetzung ist die richtige Struktur und Spezialisierung der Mitarbeiter auf dieses komplexe Thema. Teilzeitkräfte können ideal in den Prozess eingebunden werden.

Der Benchmarking-Workshop ist eine Austausch-Plattform und bietet den Spezialisten maximalen Wissenstransfer. Die Teilnehmer/innen kommen begeistert zurück in die Kanzlei und setzen die Maßnahmen konsequent um. Dies bringt auf Dauer nachhaltigen Erfolg. Der Workshop umfasst die komplette Spannbreite von der digitalen Beleganforderung über die effiziente Erstellung der Erklärung bis zur Honorarabrechnung und digitalen Bescheidprüfung.

Nachfolgend lesen Sie einen Ausschnitt über die Themen des Workshops:

  1. Teamleitung - Mitarbeiter - Struktur - Produktivität
    - Einkommensteuer-Spezialisierung / Bildung eines Einkommensteuer-Teams
    - Strukturierung + Optimierung des Workflows / Effizienzsteigerung / Mobiles Arbeiten
    - Ablaufdokumentation / Qualitäts- und Wissensmanagement / Fort- und Weiterbildung
  2. Organisation - Technik - Digitalisierung
    - DMS / Elektronischer Bescheidabgleich / Digitale Beleganforderung / Software-Robotic
    - Elektr. Einsprüche + Anträge / Digitale Bescheide / Freizeichnung-Online
    - Auftragsplanung / Koordinierte Beleganforderung / Vollständigkeitserklärung
  3. Mandanten - Produkte - Marketing
    - Inhalte + Durchführung der ESt-Besprechungen / ESt-Checkliste für Mandanten
    - Digitale Mandantenpakete / Rundmails + Newsletter für Bestandsmandanten
    - Verbesserung der Zusammenarbeit / Mandantengewinnung / Wettbewerbsabgrenzung
  4. Honorare - Finanzen - Controlling
    - Leistungserfassung / Honorarabrechnung inklusive digitaler Sonderleistungen
    - Gebühren für die Erstanlage / Aufnahmepauschalen / Novellierung der StBVV
    - Jährliche Analyse des Geschäftsbereichs / Standortbestimmung / aktuelle Benchmarks
  5. Austausch zu individuellen Fachfragen rund um die Einkommensteuer
    z.B. zu aktuellen Gesetzesänderungen, Familienentlastungsgesetz, Unterhalt, Belegvorhaltepflicht, NV-Bescheinigungen, Mustereinsprüche, Behandlung/Bewertung von Grund und Boden + Gebäude, DATEV Meine Steuern, etc.

Unsere Benchmarking-Workshops für den Geschäftsbereich Einkommensteuer finden einmal jährlich statt. Die Teilnahme an den Workshops ist unabhängig von der in der Kanzlei eingesetzten Software möglich.

Sie haben noch weitere Fragen? Schreiben Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.