FiBu und Abschluss

Moderator: Frau Petra Kunde, Dipl.-Fw. (FH), Steuerberaterin
Ort: Gut Dyckhof
Am Dyckhof 3
40667 Meerbusch-Büderich (bei Düsseldorf)
Gebühr: EUR 430,00 + ges. USt. pro Teilnehmer
inklusive Arbeitsunterlagen und Ganztagesverpflegung
(weitere Informationen zur Anmeldung)
Termin/e:
Montag, 16.09.2019,09:00 – 16:30 Uhrzur Anmeldung

Veränderungen erfolgreich umsetzen - nutzen Sie die Potentiale Ihrer Teamleiter und Fachverantwortlichen!

Ihre Teamleiter und Fachverantwortlichen bilden zusammen mit Ihnen die Speerspitze der Kanzlei und tragen bei Veränderungsprozessen maßgeblich zum Erfolg bei. Bei den Workshops profitieren Ihre Mitarbeiter von der Kombination aus moderiertem Erfahrungsaustausch und dem langjährigen Knowhow von Weigert + Kunde als Branchen-Spezialist. Der Vergleich mit anderen Kanzleien zeigt zusätzlich Potentiale auf und bietet konkrete Hilfestellung für die erfolgreiche Umsetzung im Alltag. Ihre Mitarbeiter nehmen aus den Workshops Freude für neue Projekte und Motivation für die konsequente Realisierung der Vorhaben mit in die Kanzlei.

Nachfolgend erhalten Sie einen Einblick in mögliche Themenbereiche:

  • Teamleitung - Mitarbeiter - Struktur - Produktivität
    - Richtige Mitarbeiterführung / Aufgaben der Teamleitung
    - Effiziente und zielgerichtete Kommunikation / Mitarbeiterfindung und -bindung
    - Qualitätssicherung / Qualitätsmanagement / Wissensmanagement
  • Organisation - EDV+Technik - Digitalisierung - Schnittstellen
    - Organisation der Prozesse im Bereich FiBu und Abschluss
    - Entwicklung und Möglichkeiten der Digitalisierung
    - Ausbau digitaler Schnittstellen / Nutzung externer Software/Anbieter
  • Mandanten - Produkte - Marketing
    - Die richtige Umgang mit Mandanten
    - Mandantengewinnung / Marketingmaßnahmen
    - Ausbau des Beratungsangebots / neue Produkte und Dienstleistungen
  • Honorare - Finanzen - Controlling
    - Honorarmanagement / Kalkulation / Leistungserfassung
    - Nutzung von Leistungskatalogen / Abgrenzung von Sonderleistungen
    - Jahresanalyse des Geschäftsbereichs FiBu und Abschluss
  • Austausch zu fachlichen Fragestellungen
    z.B. zu Kassenführung / GoBD / Verfahrensdokumentation /
    Geldwäschegesetz / Bilanzberichte / Vollständigkeitserklärung / etc.

Die Teilnehmer des Workshops treffen sich zwei Mal pro Jahr, jeweils im Frühjahr und Herbst.
Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Termine nur einen Teil der angebotenen Workshops darstellen. In Abhängigkeit von Kanzleigröße und regionaler Entfernung kann es in Einzelfällen zu Terminverschiebungen kommen. Die Workshops sind softwareunabhängig.

Sie haben noch weitere Fragen? Schreiben Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.